6.2. Installieren der Webseiten auf Ihrem Server

Führen Sie make install aus und setzen Sie die Variable DESTDIR auf das Verzeichnis, in das Sie die Webseiten installieren wollen. Die daraus resultierenden Dateien werden unter $DESTDIR/data installiert, was als die document root ihres Webservers konfiguriert sein sollte.

Die Installation der Webseiten wird als root ausgeführt, weil die Berechtigungen des Webserver-Verzeichnisses den Schreibzugriff für normale Benutzer verhindern. Im folgenden Beispiel wurden die Webseiten durch den Benutzer jru in dessen Heimatverzeichnis, also unter /usr/home/jru/doc gebaut.

# cd /home/jru/doc/en_US.ISO8859-1/htdocs
# env DESTDIR=/usr/local/www make install

Veraltete (und nicht mehr verwendete) Dateien werden während der Installation nicht automatisch entfernt. Der folgende Befehl findet (und löscht) alle Dateien im Installationsverzeichnis, die in den letzten drei Tagen nicht aktualisiert wurden:

# find /usr/local/www -ctime 3 -delete

Wenn Sie Fragen zu FreeBSD haben, schicken Sie eine E-Mail an <de-bsd-questions@de.FreeBSD.org>.

Wenn Sie Fragen zu dieser Dokumentation haben, schicken Sie eine E-Mail an <de-bsd-translators@de.FreeBSD.org>.