Kapitel 5. Das X-Window-System

Übersetzt von Martin Heinen.
Inhaltsverzeichnis
5.1. Übersicht
5.2. Terminologie
5.3. Xorg installieren
5.4. Xorg konfigurieren
5.5. Schriftarten in Xorg benutzen
5.6. Der X-Display-Manager
5.7. Grafische Oberflächen
5.8. Compiz Fusion installieren
5.9. Fehlersuche

5.1. Übersicht

Bei einer Installation von FreeBSD mit bsdinstall wird nicht automatisch eine grafische Benutzeroberfläche installiert. Dieses Kapitel beschreibt die Installation und Konfiguration von Xorg, das eine grafische Umgebung über das quelloffene X-Window-System zur Verfügung stellt. Weiterhin wird beschrieben, wie Sie eine Desktop-Umgebung oder einen Window Manager finden und installieren können.

Anmerkung:

Benutzer die eine Installationsmethode bevorzugen, welche automatisch Xorg konfiguriert und zudem die Auswahl eines Window Managers während der Installation anbietet, sollten sich die pcbsd.org Webseite ansehen.

Weitere Informationen über Video-Hardware, die von Xorg unterstützt wird, finden Sie auf der x.org Webseite.

Nachdem Sie dieses Kapitel gelesen haben, werden Sie

  • Die Komponenten des X-Window-Systems und ihr Zusammenspiel kennen.

  • Wissen, wie Xorg installiert und konfiguriert wird.

  • Wissen, wie verschiedene Window-Manager und Desktop-Umgebungen installiert und konfiguriert werden.

  • Wissen, wie TrueType®-Schriftarten mit Xorg benutzt werden.

  • Wissen, wie Sie die grafische Anmeldung (XDM) einrichten.

Bevor Sie dieses Kapitel lesen, sollten Sie

Wenn Sie Fragen zu FreeBSD haben, schicken Sie eine E-Mail an <de-bsd-questions@de.FreeBSD.org>.

Wenn Sie Fragen zu dieser Dokumentation haben, schicken Sie eine E-Mail an <de-bsd-translators@de.FreeBSD.org>.